MARTIN KUHN

Lichtdesign - Produktion

NETZWERK

Kleine, dezentrale Netzwerke von Künstlern, Spezialisten und Firmen sind flexibler und agiler wenn es um Schnelligkeit und Effizienz geht.
Der In-House Gedanke großer Agenturen ist für mich ein Relikt aus der vor-digitalen Zeit.
Heute kann ein Projekt anders geplant werden - auch über große Entfernungen und Zeitzonen hinweg. Den Beweis treten diverse Veranstaltungen aller Größen an - von der Eröffnung der CeBIT bis zu den Konzernabenden des VW Konzerns.

 

Amanda Holmes Fotografin für Architektur und Event.

NIYUAngewandte Medienproduktion

Black Box Music Berlins beste Produktionsfirma. Aber nicht nur dort...
en de